Detail

01.05.2017

Aktuell

Seminar: Nachhaltiges Anlegen - Schwerpunkt: Kohlenstoffblase

Die Pensionskassen stehen enorm unter Druck, vor allem weil die Leistungen flächendeckend gesenkt werden. In einer solchen Phase geht schnell vergessen, dass das riesige Anlagevolumen von unseren Pensionskassen reale Auswirkungen auf die Menschen, die Wirtschaft und die Umwelt haben. Die Pensionskassen geraten wegen ihren Investitionen vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit. Gleichzeitig gibt es immer einfachere und bessere Möglichkeiten, die Anlagen auf nachhaltige Aspekte zu überprüfen. Aktuelles Beispiel ist der kostenlose Klimaverträglichkeits-Pilottest. 
 
Das PK-Netz bietet den Stiftungsräten am 11. Mai ein Seminar zum Thema. Dabei werden die aktuellsten Erkenntnisse und praxisnahen Erfahrungen vermittelt.

Für das halbtätige Seminar in Zürich hat es noch Plätze frei, nutzten Sie die Gelegenheit sich mit führenden Exponentinnen des Bereiches nachhaltige Anlegen für Pensionskassen auszutauschen, um die richtige Strategie für Ihre Pensionskasse zu finden.

 

Details und Anmeldung

Seminarflyer